Duales Landschaftsbau-Studium in Hauptstadt sehr begehrt

Foto: Matthias Lösch

Der neue Duale Studiengang "Landschaftsbau und Grünflächenmanagement" an der Beuth-Hochschule für Technik Berlin ist ein Schuss ins Schwarze: Die Hälfte der angebotenen Ausbildungsplätze sind inzwischen vergeben."Wir sind sehr angetan vom Interesse der Abiturienten. Hohe Leistungsbereitschaft ist hier ganz offensichtlich vorhanden", freut sich Matthias Lösch, Bildungsbeauftragter im Vorstand des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (FGL) Berlin und Brandenburg. "Als Branche bieten wir diesen jungen Menschen eine solide...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2014 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=301++287&no_cache=1