Ein Teich wird saniert - Aus Schaden wird Schutz

von

Foto: LWG Veitshöchheim

Mehr als 15 Jahre nach Herstellung des Teiches am Wohnheim der staatlichen Meister- und Technikerschule Veitshöchheim sollte im Zuge einer Sanierung die vorhandene Schutzlage über der Teichabdichtung ersetzt werden. Die Wahl fiel schließlich auf einen zementgebundenen Schutzestrich. Bevor dieser im Herbst 2016 eingebaut werden konnte, musste die vorhandene Abdichtung aus EPDM-Bahnen überarbeitet und ergänzt werden. Trotz einiger Trocknungs- und Spannungsrisse, die unmittelbar nach Einbau im Estrich auftraten, wird erwartet, dass dieser...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2017 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=115&no_cache=1