Entkoppelung von Niederschlägen mit DrainGardens

von , , ,

Foto: Bernhard Scharf, Ulrike Pitha, Roza Allabashi und Thomas Ertl

Immer mehr Städte holen sich bei Regen nasse Füße. Die Entkoppelung des Oberflächenabflusses vom Kanalsystem durch den Einsatz grüner Infrastrukturen kann helfen. Diese ‚Sustainable Urban Drainage Systems’ stehen daher bei zahlreichen Forschungseinrichtungen weltweit auf der Agenda. Hier wird über ein praxisnahes Projekt aus Österreich berichtet.Gummistiefel feierten auch diesen Sommer eine Renaissance. Jedoch leider nicht aus modischen Gründen, sondern, weil wieder zahlreiche zum Teil verheerende Starkniederschlagsereignisse stattfanden, die...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2017 .