Farne - die vergessenen Begleiter

von

Eine Welt voller Farne zeigen uns Museumsdioramen, naturkundliche Zeichnungen und Dinosaurierbücher, die die Lebenswelten der Urzeiten vorstellen und nachzeichnen. Indem Farne vor Jahrmillionen ihre Formen in die noch weichen Sedimentschichten eindrückten und dauerhafte Abdrücke hinterließen, haben sie auch unser Bild einer fernen Vergangenheit geprägt. Wie aus einer verlorenen Welt erscheinen diese Pflanzen und begeistern mit ihrem ganz besonderen Reiz.Die Pflanzen, die man taxonomisch guten Gewissens als Farne bezeichnen kann, werden vier...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2015 .