David Austin

Faszination Englische Rosen

David Austin: Faszination Englische Rosen

320 Seiten, geb., 23 x 28 cm, DVA Bildband, München 2017, ISBN 978-3-421-04037-4, EUR 39,95 [D], EUR 41,10 [A], CHF 48,50.

Die englischen Rosen haben internationale Anerkennung erlangt, und nach wie vor geht David Austins Streben nach noch besseren Sorten weiter. Er beschreibt ausführlich, wie er die Schönheit und den Duft alter Sorten mit den Blüheigenschaften und der breiten Farbskala Moderner Rosen kombiniert. Wie schon in der deutschen Erstausgabe von 2007 klassifiziert Austin seine Englischen Rosen in diesem Buch, damit der Leser die einzelne Rose und die große Bandbreite besser verstehen kann. Dies schließt Alte-Rose-Hybriden, die Leander-Gruppe, Englische Moschus-Rosen und Englische Alba-Hybriden, Englische Kletterrosen und Englische Schnittrosen ebenso wie einige andere Klassen und frühere Englische Rosen mit ein. Jede Rosengruppe hat ihre eigene Schönheit. Lassen Sie sich bezaubern vom Duft, von immer wieder neuen Blüten - und von diesem Buch. David Austin, geboren 1926, leitet mit seinem ältesten Sohn David J.C. Austin eine der führenden Rosengärtnereien Großbritanniens. David Austin Roses steht für eines der umfangreichsten und engagiertesten Züchtungsprogramme weltweit. In den Gärten des Familienunternehmens in Albrigthon/Shropshire wachsen über 800 Sorten, mehr als 1,2 Millionen Rosen werden jährlich für den Verkauf produziert.

cm

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2017 .

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=221&no_cache=1