BUGA 2015 in der Havelregion

FGL-Themengärten zeigen Trends und was mit Fachwissen möglich ist

Die Vorbereitungen für die Bundesgartenschau (BUGA) 2015 Havelregion laufen auf Hochtouren. An fünf Standorten - alle verbunden durch die Havel - entstehen eindrucksvolle Ausstellungen. So auch in Brandenburg an der Havel, das auf dem alten Packhofgelände 33 Themengärten beherbergt. Neun der Gärten und damit knapp 1000 m2) Fläche verantworten die zwei an der Gartenschau beteiligten Fachverbände des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus aus Berlin-Brandenburg (FGL) und Sachsen-Anhalt (VGL). Das sonnige, warme Herbstwetter begünstigte das...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 12/2014 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=266&no_cache=1