Forschung und Entwicklung

Forschungsaufruf zu "Mehr Grün im Bauwesen" 2017

Noch bis zum 30. November besteht die Möglichkeit zur Einreichung grüner und innovativer Forschungsanträge beim Bundesamt für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR), die von der FLL mit vorgeprüft werden. Für die endgültige Förderungsbewilligung neuer Anträge ist das Bundesumwelt- und Bauministerium zuständig.Vor allem bei Synergieeffekten zwischen Grün bzw. Vegetation werden große Potenziale im Bauwesen gesehen. Forschungsanträge haben gute Chancen gefördert zu werden, wenn sie folgende allgemeine Aspekte...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2017 .