Nachrichten und Aktuelles

Frankfurt a. M., Haltestelle Börneplatz

Foto: Helix

Im Rahmen eines Modellprojekts haben die Wände des Straßenbahn-Wartehäuschens eine beidseitige Vertikalbegrünung mit Gräsern und rosa blühendem Storchenschnabel erhalten. Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) will damit die Kundenzufriedenheit erhöhen. Das Stadtgrün wird in der Vertikalen deutlich sichtbar. Damit es den nötigen Halt hat, wurden die Glasscheiben entfernt und durch Trägerplatten als Unterkonstruktion für ein Begrünungssystem aus recyceltem Kunststoff ersetzt.
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=309++48&no_cache=1