Frühzeitiger Laubfall: Bäume nicht vorschnell fällen

Foto: Stephan Raspe/LWF

Die Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF) warnt davor, Laubgehölze in Stadt und Garten, die frühzeitig ihre Blätter abwerfen, vorschnell abzuschreiben und umzusägen. Es gelte abzuwarten, wie die Gehölze im Frühjahr wieder austrieben. Die LWF war im letzten Monat mit Anfragen verunsicherter Gartenbesitzer überhäuft worden, die den unerwarteten Laubfall nicht verstanden und an der Vitalität ihrer Bäume zweifelten."Unsere Bäume sind auf extreme Trockenheit im Sommer gut vorbereitet, denn die Knospen für den Austrieb im...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2015 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=457++213++459++422&no_cache=1