Junge Landschaft

GaLaBau-Azubis renaturieren Heidelberger Eisweiher

Foto: Böttinger GaLaBau

Nicht weit von der Heidelberger Altstadt entfernt liegt der Königsstuhl. Er ist bekannt als Standort für das Heidelberger Schloss und die Heidelberger Bergbahn, beherbergt aber auch eine andere Rarität: den Eisweiher. Leider wurde die Pflege des wertvollen Biotops in den letzten Jahren stark vernachlässigt, sodass es nicht mehr zugänglich war und stark verwilderte. Das Landschafts- und Forstamt Heidelberg schrieb daraufhin die Biotopherstellung Eisweiher auf dem Königsstuhl aus. Die Firma Bötttinger Garten- und Landschaftsbau aus Dossenheim...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2018 .