Nachrichten und Aktuelles

GALK fordert Schaffung naturnaher Spielplätze

Foto: Susanne Pretsch

Die Schaffung von mehr Spielflächen ganz ohne Geräte, aber mit viel Natur, fordert eine von der Deutschen Gartenamtsleiterkonferenz (GALK), der Stiftung Naturschutz Berlin, dem Deutschen Kinderhilfswerk sowie fünf weiteren Verbänden verabschiedete Resolution. Dazu sollten städtische Naturerfahrungsräumen (NER) als eine neue Grünflächenkategorie im Baugesetzbuch verankert werden. Zugleich sollten sie als elementare öfsfentliche Freiräume für Kinder im Sinne der Daseinsvorsorge anerkannt werden.Nach der Resolution sollen die Spielplätze...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2018 .