Forschung und Entwicklung

Gartenhistorisches Forschungskolloquium im November

Foto: Harald909, Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0

Das 12. Gartenhistorische Forschungskolloquium findet am 25. und 26. November an der Fachhochschule Erfurt statt. Themen der Gartenkunst, der Gestaltung von Landschaften und urbanen Räumen werden sowohl von Seiten der Landschaftsarchitektur als auch der Kunstgeschichte in den Blick genommen.Auch Forschenden aus Architektur, Stadtplanung, Geschichte, Philologie, Literaturwissenschaften und anderen Disziplinen bieten die Veranstaltungen ein Forum. Im Jahr des Bauhausjubiläums sind vor allem Beiträge zur Erforschung gartenarchitektonischer und...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2019 .