Gelbdruck der Lieferbedingungen für Fertigrasen liegt vor

Foto: Thirsty Turf Irrigation Inc./unsplash.com

Die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL) hat in einem neu eingerichteten Regelwerksausschuss (RWA) Fertigrasen "Technische Lieferbedingungen für Fertigrasen (TL Fertigrasen)" erstellen lassen. Der Gelbdruck liegt nun vor. Neben dem Deutschen Rollrasen Verband (DRV) arbeitet auch die Deutsche Rasengesellschaft (DRG) im RWA Fertigrasen mit.Zu einem Bedarf an einheitlichen Regelungen für die Lieferung von Fertigrasen hatte der Beschluss des Lenkungsgremiums "NA-Bau 001 Grund- und Planungsnormen", künftig keine...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2015 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=322++500++105++340++288&no_cache=1