Personen

Gerhard Doobe

Foto: Privat

Der diesjährige Preisträger des Goldenen Ginkgos heißt Gerhard Doobe. Der höchste Preis für Grünflächenamtsleiter in Deutschland wird für ein besonderes Engagement und herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Entwicklung und Gestaltung des öffentlichen Raums vergeben. Ausgeschrieben wird er jährlich von der Deutschen Gartenbaugesellschaft 1822 (DGG). Schon früh erkannte Doobe den Wert digitaler Informationssysteme für das öffentliche Grün und machte sie auf ministerieller und bezirklicher Ebene zu zentralen Steuerungsinstrumenten der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2019 .