GaLaBau und Recht: Fachanwalt Rainer Schilling empfiehlt

Gerichtliches selbständiges Beweisverfahren für GaLaBau-Arbeiten

von

Foto: jat306, Fotolia.com

Das Leistungsspektrum der Landschaftsbau-Betriebe hat sich über die Jahre stark erweitert. Das gilt besonders für solche Arbeiten, die landläufig eigentlich als Bauleistung angesehen werden. Die Branche hat sich stürmisch entwickelt. Es sind eine ganze Reihe neu gegründeter Firmen hinzugekommen. Erstmals hat der GaLaBau-Bereich umsatzmäßig die Schallmauer eines Jahresumsatzes von 8 Mrd. Euro geknackt. Mit dem gewachsenen Leistungsumfang bleiben größere, tatsächliche oder rechtliche Risiken nicht aus.Zu meinen Klienten gehören zahlreiche...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 06/2019 .