Maschinen, Stoffe, Verfahren

Gewächshaus in Zwiebelform

Das Zwiebelbogengewächshaus von Hoklartherm für private Gärten ist eine Aluminium-Konstruktion mit "Verglasung" aus ISO-Hohlkammerplatten (glasklarer, schlagzäher Kunststoff). Foto: Hoklartherm

Das Gewächshaus "Riga" von "Hoklartherm" für private Gärten lässt sich in 14 einfachen Schritten schnell errichten. Die Größe "Riga S" ist mit einer Breite von 2,32 m für kleine Gärten und Schrebergärten geeignet. "Riga L" ist mit 4,25 m Breite für größere Gärten gedacht.

Die Zwiebelform des Gewächshauses hat den Vorteil, dass sich Blätter, Schnee und Unrat nicht in größerer Menge auf dem Dach sammeln können. Hinzu kommt, dass die Form kaum Windangriffsfläche bietet.

Für die Montage werden zwei Personen benötigt. Ein Betonfundament ist nicht erforderlich. Die Gewächshausmaße für den Fundamentrahmen werden in einer Tiefe von etwa 11 cm mit dem Spaten ausgehoben. Das Bodenprofil wird auf den Fundamentrahmen aus Aluminium geschoben und kann dann mit den mitgelieferten Winkeln, bis auf eine Giebelseite, schon fertig verschraubt und in den Graben gesetzt werden.

Das Gewächshaus ist standardmäßig mit automatischen Fensterhebern, einer geteilten Drehtür und Rückwandfenster ausgestattet, damit eine natürliche Belüftung gegeben ist. Die mitgelieferte Tür ist teilweise vormontiert, kann eingesetzt und verschraubt werden.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2020 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=93++84&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=93++84&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=93++84&no_cache=1