Maschinen, Stoffe, Verfahren

Godelmann für Innovationserfolge ausgezeichnet

Der Betonsteinhersteller Godelmann aus dem bayerischen Fensterbach ist mit dem TOP 100-Siegel für mittelständische Unternehmen mit besonderer Innovationskraft und überdurchschnittlichen Innovationserfolgen ausgezeichnet worden. Das Unternehmen überzeugte die Jury unter Leitung von Prof. Dr. Nikolaus Franke von der Wirtschaftsuniversität Wien vor allem in den Kategorien "Innovative Prozesse und Organisation" sowie "Innovationsklima".

Die Produktpalette des oberpfälzischen TOP 100-Unternehmens umfasst 1500 CO2-neutrale Steine aus Beton. Platten, Pflastersteine, Treppen, Hangbefestigungen und Mauern sowie Designelemente für Innenräume zeigen sich mittels innovativer Fertigungsverfahren und Techniken in verschiedenen Facetten: in Natursteinoptik mit Körnung, mit täuschend echter Holzoptik oder wie geschliffene Granitsteine aussehend. Inhaber und Geschäftsführer Bernhard Godelmann unterstrich, dass sich sein Unternehmen als "Stein-Erfinder" verstehe. Man habe "immer neue Ansätze und Lösungen im Kopf". Dabei geht es nicht allein um die ästhetische Beschaffenheit der Steine. Auch mit Eigenschaften wie der Tragfähigkeit und Witterungsbeständigkeit, der Filterung von Schadstoffen oder der Umweltfreundlichkeit experimentieren die Mitarbeiter im hauseigenen Steinlabor. cm

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2020 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=187++253&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=187++253&no_cache=1