Greenery & Landscaping China für europäische Fachbesucher

Die Greenery & Landscaping China erwartet etwa 160 Aussteller und rund 12000 Fachbesucher. Foto: MesseNürnberg

Vom 28. bis 30. Mai öffnet die Fachmesse Greenery & Landscaping China in Shanghai ihre Tore für den internationalen Garten- und Landschaftsbau. Für alle, die private und kommunale Gärten, Parks, Freiflächen, Sport- und Spielplätze planen, bauen und pflegen hat sie sich als wichtige Business-Plattformen etabliert.

Erwartet werden etwa 160 Aussteller und rund 12.000 Fachbesucher. Veranstalter sind die NürnbergMesse China und die Shanghai Landscape Architecture and Gardening Trade Association, Medienpartner ist der Patzer Verlag.

Ein von der NürnbergMesse China neu gegründeter "China Dealer Club" will internationalen Unternehmen helfen, sich auf dem chinesischen Markt zu etablieren. Ziel ist es, den Markteintritt und die Markterschließung zu erleichtern, indem ihre Bemühungen begleitet werden. Zugleich werden sämtliche Geschäftsdienstleistungen angeboten, wie das Matchmaking zwischen internationalen Marken und nationalen Distributoren.

Passend dazu gibt es eine komplett organisierte Delegationsreise für Unternehmer der grünen Branche zur Messe in Shanghai. Dazu gehörten auch Besichtigungen großer GaLaBau-Projekte in Shanghai und der Metropole Hangzhou. Unter gall-registration.de/GLCChina2019 können Interessenten sich Online informieren und anmelden.

Neben der Produktschau bietet Greenery & Landscaping China den Fachbesuchern ein umfangreiches Rahmenprogramm. Dazu zählen das "Idea-King Award Shanghai Academic Sharing Meeting", das "2019 Three-dimensional Green Building Development Forum" und das "Gardening & Greenery Product Supply & Demand Meeting". Ein weiteres Highlight ist das "2019 China International Symposium on Ecological Landscape Planning and Construction". Am 28. und 29. Mai findet zeitgleich zur Messe im InterContinental Shanghai Expo Hotel eine Konferenz zum internationalen Leasingmarkt für Kommunal- und Gartentechnik statt. cm

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2019 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=317++335++564&no_cache=1