Personen im GaLaBau

Harald Sauer

Foto: Stadt Ludwigshaf

Der Chefgärtner des Ebertparks und Teamleiter beim Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) Harald Sauer ist die Karl-Foerster Auszeichnung 2021 verliehen worden. Das Kuratorium der Karl-Foerster-Stiftung würdigte damit die herausragenden Staudenpflanzungen des 57-Jährigen im Eingangsbereich des Hauptfriedhofs, beim angrenzenden Grünflächenamt und vor allem im nahen Ebertpark. Sie seien "in den letzten Jahren in Fachkreisen als Mekka der Staudenverwendung immer bekannter geworden", sagte Kuratoriumsmitglied Prof. Cassian Schmidt in seiner...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=257++369&no_cache=1