Nachrichten und Aktuelles

IG BAU fordert verbesserten Infektionsschutz für Arbeitsplätze

IG BAU-Chef Feiger fordert eine verstärkte Bereitstellung effektiv schützender FFP2-Masken durch die Arbeitgeber. Foto: IG BAU, Alexander Paul Englert

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat zu verstärkter "Corona-Vorsicht" auf Baustellen und in Betrieben aufgerufen. In den Winterwochen müsse der Infektionsschutz an vielen Arbeitsplätzen nochmals deutlich verbessert werden, fordert IG BAU-Chef Robert Feiger. Er spricht angesichts steigender Corona-Fallzahlen und einer drohenden Ausbreitung neuer Virus-Mutationen von einer "neuen Dimension bei der Infektionsgefahr im Job".

Feiger forderte eine verstärkte Bereitstellung effektiv schützender FFP2-Masken durch die Arbeitgeber. Ebenso sollten Unternehmen ihren Beschäftigten das Angebot von Corona-Schnelltests auf freiwilliger Basis machen, wenn es bei Arbeitsprozessen zur Verletzung der Abstands- und Hygienevorschriften gekommen sei. Es sei zudem wichtig, rechtzeitig auch in den Betrieben eine offensive Impfaufklärung zu machen. Darüber hinaus müssten die Hygienepläne auf dem Bau den neuen Arbeitsbedingungen im Winter angepasst werden, so der Gewerkschaftsvorsitzende. So sei es "unverantwortlich, dass es auf vielen Baustellen nach wie vor kein fließendes Wasser gibt, um sich die Hände ordentlich zu waschen." Auch Pausen im geheizten, viel zu engen Baucontainer seien oft genug noch gang und gäbe.

"Als wichtiger Motor der deutschen Wirtschaft läuft der Bau weiter. Überstunden sind an der Tagesordnung. Die Gefahr ist allerdings, dass auch viele Gewohnheiten, die sich eingeschliffen haben, so weiterlaufen", warnte Feiger. Wer monate- und oft jahrelang im gleichen Bauteam arbeite, dem fehle jetzt oft das kritische Risikobewusstsein. "Dies ist gerade bei kleineren Bauunternehmen der Fall. Hier entsteht eine in Corona-Zeiten trügerische Vertrautheit im Team. Dabei ist der Alltagstrott der gefährlichste Gegenspieler beim Schutz vor der neuen Corona-Gefahr", sagte der IG BAU-Chef.

cm/IG BAU

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2021 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=74++449&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=74++449&no_cache=1