Bärbel Oftring

Im Garten ist es niemals still

Bärbel Oftring: Im Garten ist es niemals still

224 Seiten, laminierter Pappband, 7 Sw-Illustrationen, Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart, September 2020, ISBN 978-3-440-17009-0, Euro/D 18,00/Euro/A 18,50/ sFr 24,50

224 Seiten, laminierter Pappband, 7 Sw-Illustrationen, Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart, September 2020, ISBN 978-3-440-17009-0, Euro/D 18,00/Euro/A 18,50/ sFr 24,50

Pflanzen sind Lebewesen mit eigenen feinen Sinnen. Sie nehmen ihre Umwelt und das Treiben darin sehr differenziert wahr und tauschen sich darüber sogar intensiv aus. Wie sie das machen und was es dabei alles zu entdecken gibt, erklärt Bärbel Oftring in ihrem neuen Buch "Im Garten ist es niemals still".

Leicht verständlich beschreibt sie zunächst, wie die fünf Sinne Hören, Riechen, Sehen, Schmecken und Fühlen bei Pflanzen funktionieren. Im Anschluss beleuchtet sie das weitverzweigte Kommunikationsnetzwerk von Kamille, Klee & Co. Dabei widmet sie sich dem Geflüster von Pflanze zu Pflanze ebenso wie deren Austausch mit Insekten, Pilzen, Bakterien - und dem Menschen. Praktische Tipps zur "Körpersprache" der Pflanzen, ihren Zeigereigenschaften und wie Hobbygärtner sie richtig lesen können runden das neu erschienene Sachbuch ab.

Bärbel Oftring studierte Diplom-Biologie an den Universitäten Tübingen und Mainz mit den Schwerpunkten Zoologie, Paläontologie und Botanik. Zahlreiche ihrer Bücher sind mit Preisen ausgezeichnet worden. Die Autorin lebt in der Nähe von Stuttgart. ILa

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2020 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=221&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=221&no_cache=1