Nachrichten und Aktuelles

Immer mehr Geflüchtete beginnen eine Ausbildung

Foto: Daniel Ernst, Fotolia

Die Anzahl Geflüchteter in Deutschlands dualer Ausbildung steigt beständig. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Sonderauswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) auf der Basis der Berufsbildungsstatistik des Bundes und der Länder. Danach betrug die Anzahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge von Menschen mit der Staatsangehörigkeit eines Asylherkunftslandes zum 31. Dezember vergangenen Jahres genau 17625.Gegenüber 2016 war das eine Steigerung um rund 60 Prozent. Damals hatten lediglich 6816 Menschen mit der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 12/2018 .