Nachrichten und Aktuelles

In Hessen öffnen private Gärten wieder ihre Tore

Foto: U. Schneider

Am Wochenende des 10. und 11. Juni lockt wieder die "Offene Gartenpforte". Die Veranstaltung ermöglicht es, kleine und große Gartenparadiese in Hessen zu besichtigen, die sonst verschlossen sind. Veranstalter sind der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (FGL) Hessen-Thüringen sowie der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA) und die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) in Hessen. Wegen der hohen Beliebtheit der Besichtigungen hinter dem Gartenzaun, erwarten die Veranstalter eine hohe...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 05/2017 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=93++335&no_cache=1