Personen im GaLaBau

Ina Sperl

Foto: DBG

Die neue Pressesprecherin der Deutschen Bundesgartenschau-Gesellschaft (DBG) heißt Ina Sperl. In dieser Funktion beerbt sie Sibylle Esser und verantwortet wie ihre Vorgängerin den Informationsfluss gegenüber Journalisten sowie die gesamte Öffentlichkeitsarbeit der DBG.Ein ganz neues Gesicht ist Sperl für die grüne Branche nicht: Bereits seit April 2021 arbeitet die studierte Ethnologin und Kunsthistorikerin für die DBG. Insbesondere die Pressebeiträge zur Bundesgartenschau (BUGA) in Erfurt trugen ihre Handschrift. Die BUGA-Berichterstattung war...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=615++369&no_cache=1