Nachrichten und Aktuelles

IVG schafft neue Fachabteilung "Profigartenbau"

Foto: IVG

Der Industrieverband Garten (IVG) wendet sich verstärkt dem Profimarkt zu. Auf seiner Jahrestagung im November stellte er die neue Fachabteilung "Profigartenbau (PGB)" vor. Sie soll rund 70 Unternehmen ein neues Zuhause bieten, die nach der Auflösung der Interessenvertretung der deutschen Industrie für den Gartenbau (Indega) zum Ende dieses Jahres keinen eigenen Verband mehr haben. Mitglied der neuen Fachabteilung können Firmen werden, die Produkte für den Erwerbsgartenbau industriell herstellen oder auf erster Stufe vertreiben. Dazu zählen...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 12/2018 .