GaLaBau und Recht: Bau-Fachanwalt Rainer Schilling empfiehlt

Je später, desto lieber: Versuche, Fälligkeiten und Abnahmepflichten hinauszuzögern

von

Es ist völlig legitim, dass jeder am Bau Beteiligte versucht, nach Kräften seine Interessen zu wahren. Dies gilt auch für Bauträger, Generalübernehmer und Generalunternehmer, die allzu leicht in eine Position geraten, im Vergütungs- und Gewährleistungsbereich zwischen allen Stühlen zu sitzen. In dieser Situation ist der Erfindungsreichtum besonders groß, die Risiken möglichst auch auf andere zu verteilen.So ist es das Bestreben vieler Unternehmer, erst die Subunternehmer und Lieferanten zu bezahlen, wenn man selbst den Ausgleich der eigenen...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2015 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=340++417&no_cache=1