Jeutter Gärtnerhof für Engagement im Umweltschutz geehrt

Foto: Uta Rometsch, Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Der Gärtnerhof Jeutter aus Göppingen ist mit dem "Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg 2018" ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurden die Verpflichtung zum Umweltschutz und der kontinuierliche Einsatz für Artenvielfalt und den Erhalt einer vielfältigen Kulturlandschaft mit Streuobstanbau.Der Unternehmer Johannes Jeutter und seine 25 Mitarbeiter setzten sich mit ihrem Projekt gegen 290 andere Firmenbewerbungen durch und überzeugten die Jury, bestehend aus Vertretern des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2018 .