Nachrichten und Aktuelles

LGS Überlingen empfing am ersten Wochenende 4000 Besucher

Die meisten Gartenschaugäste waren bisher Dauerkartenbesitzer. Am Maifeiertag stellten Familien mit Kindern die größte Besuchergruppe. Foto: Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH

Die Baden-Württembergische Landesgartenschau (LGS) in Überlingen konnte zum Auftakt einen Erfolg verbuchen: Nachdem sie Corona-bedingt um ein Jahr und dann erneut um eine Woche verschoben worden war, kamen am ersten Wochenende rund 4000 Besucher auf das Gartenschaugelände.

Obwohl das Wetter nicht durchgehend mitspielte und die Eintrittsberechtigung an die Online-Buchung eines Zeitfensters sowie das Vorlegen eines negativen Corona-Tests geknüpft ist, ließen sich die Gartenfreunde aus der Bodensee-Region nicht entmutigen. LGS-Geschäftsführer Roland Leitner sprach von einem "steten, ruhigen Fluss an Besuchern, die rundweg begeistert waren." Das Gros der Gäste rekrutierte sich aus Dauerkartenbesitzern, wovon am Maifeiertag Familien mit Kindern die größte Besuchergruppe stellten. Insgesamt verbrachten rund 2000 Gartenfreunde den 1. Mai auf dem Gelände. Das machte den Feiertag zum bislang besucherstärksten Tag.

Zwar bezeichnete der Baden-Württembergische Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) die LGS am Eröffnungstag als "reinste Frischzellenkur". Doch ein Selbstläufer ist der Besuch in Zeiten von Corona nicht. Wegen der gültigen Bund-Länder-Verordnungen zum Infektionsschutz dürfen nur nachweislich Covid-negative Personen aufs Gelände. Der Test, der für Kinder ab sechs Jahren verpflichtend ist, darf nicht älter als 24 Stunden sein. Zudem muss online ein Zeitfenster für den Besuch gebucht werden, das die Verweildauer auf der Gartenschau nach hinten allerdings nicht begrenzt. Dauerkartenbesitzer müssen sich nur vor ihrem ersten Besuch registrieren.

Im Freien kann auf das Tragen einer medizinischen Maske verzichtet werden, an Engstellen, auf Toiletten und beim Schlangestehen sind sie allerdings Pflicht. Noch strenger sind die Regelungen im Bus-Shuttle: Mitfahren darf nur, wer eine FFP2-Maske trägt.

hb

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 06/2021 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=244&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=244&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=244&no_cache=1