Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

bei zahlreichen Bauprojekten sind Kompaktmaschinen unverzichtbar - sei es auf Straßen und Plätzen oder in Parks und Privatgärten. Doch nicht nur das: Die maschinellen Helfer haben auch das Zeug dazu, Image-Botschafter der gesamten Baubranche zu werden. Warum das so ist, erklärt VDBUM-Geschäftsführer Dieter Schnittjer - und erinnert außerdem daran, in welch großem Spannungsfeld sich Maschinenführer tagtäglich bewegen (S. 4 ff.). Das kann man übrigens fast wörtlich nehmen - denn die E-Technologie ist auch bei Minibaggern, Radladern und Co. auf dem Vormarsch. Wie es den Landschaftsgärtnern der Stadtwerke Krefeld mit ihren neuen Akku-Geräten ergangen ist, schildert Teamleiter Michael Bodden (S. 31).

Ich wünsche Ihnen eine gute und unterhaltsame Lektüre!

Herzlichst, Ihr

Hendrik Behnisch

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Exkurs 01/2019 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=&no_cache=1