Machbarkeitsstudie Vertikale Gärten, Palmengarten Frankfurt/Main

von

Foto: FBB

Bodengebundene Fassadenbegrünungen haben eine lange Tradition. Bau- und vegetationstechnische Fragestellungen dazu sind weitgehend geklärt (FLL, 2000). Ganz anders sieht es bei den sogenannten vertikalen Gärten, auch Living Walls oder fassadengebundene Begrünungen genannt, aus. Dabei gibt es aus Sicht der Bau- und Vegetationstechnik wie auch aus Sicht des Materialeinsatzes, der Pflanzenverwendung, der Installation und der Wartung sowie Pflege zahlreiche offene Fragen.1. Zielsetzung der UntersuchungenDie Stiftung Palmengarten und Botanischer...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2014 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=309++48++521++246++333++352&no_cache=1