Nachrichten und Aktuelles

Maschinenbau-Industrie will Stellen abbauen

Foto: Superbass, Wikimedia Commons, CC BY-SA 4.0

Deutschlands Maschinen- und Anlagenbau plant einen signifikanten Personalabbau. Nach einer Umfrage haben 23 Prozent der Unternehmen entschieden, die Anzahl der Stellen zu verringern. Drei Viertel davon rechnen mit einem Abbau im Umfang von 5 bis 15 Prozent. Das teilte der Branchenverband VDMA mit. Insgesamt beschäftigte der Maschinenbau im August 1,025 Millionen Menschen, viele davon in Kurzarbeit. Die konjunkturelle Lage im Maschinen- und Anlagenbau ist in vielen Teilbranchen angespannt. Laut VDMA-Umfrage erwarten zwei Drittel der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=502++206++700&no_cache=1