Mecklenburg-Vorpommern: Grüne Branche will mehr Geld für Parks

Landschaftsgärtner, Landschaftsarchitekten und Gartenkunstfreunde nutzten das Treffen auf Schloss Bothmer zum Erfahrungsaustausch. Foto: JFKCom, CC BY-SA 3.0

Landschaftsgärtner und -Architekten in Mecklenburg-Vorpommern erwarten von der Landesregierung weitere Anstrengungen zur Erhaltung und Pflege der Parklandschaft im Nordosten. "Das sind Kleinode, die für das Tourismusland Mecklenburg-Vorpommern von unschätzbarem Wert sind", sagte die Geschäftsführerin des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (FGL), Meike Stelter, anlässlich des Sommerfests der grünen Verbände auf Schloss Bothmer in Nordwestmecklenburg. Rund 1.000 erhaltene Schlösser und Gutshäuser, viele mit großen Parkanlagen, zeugten von der kulturellen Vielfalt des Landes.

Etwa 150 Landschaftsgärtner, Landschaftsarchitekten und Gartenkunstfreunde nutzten das traditionelle Treffen am Sommerausklang zum Erfahrungsaustausch. Sie informierten sich zudem bei Führungen über die Sanierung von Park und Schloss Bothmer, die in diesem Frühjahr nach siebenjähriger Arbeit abgeschlossen worden war. Nach fehlgeschlagenen Privatisierungen hatte das Land das marode Barockschloss samt weitläufigem Park 2008 übernommen und für 36,5 Millionen Euro vollständig sanieren lassen. Die größte barocke Schlossanlage Mecklenburg-Vorpommerns vor den Toren der Stadt Klütz besteht aus mehreren miteinander verbundenen Gebäuden. Das 1726 bis 1732 errichtete Ensemble zieht jährlich tausende Besucher an. Bauherr war Reichsgraf Hans Caspar von Bothmer, der als Diplomat in den Diensten der hannoverschen Kurfürsten stand.

An dem Treffen in Bothmer nahmen Mitglieder des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten, der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur und des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau teil.

dpa/FGL Mecklenburg-Vorpommern

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2015 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=352++63&no_cache=1

Freiraumplaner*in (Ingenieur*in/..., Ludwigshafen am Rhein  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=352++63&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=352++63&no_cache=1