Junge Landschaft

Meerbusch: GaLaBau-Azubis gestalten eigenverantwortlich Kita-Gelände

Foto: Anna Hardenberg

Fünf GaLabau-Azubis, die ihre Lehre bei der Stadt Meerbusch absolvieren, haben die Außenanlagen einer regionalen Kita komplett neu gestaltet. Meerbuschs Grünflächenamt, das seit 32 Jahren Landschaftsgärtner ausbildet, hat die jungen Leute in die "Entdeckerknirpse" entsandt, um sie in eigenverantwortlichem Arbeiten zu schulen. "Learning by doing" ist hier nicht bloß ein Motto, sondern alltägliche Baustellen-Realität.Durch diesen Ansatz, so räumt Ausbildungsleiter Michael Reschke ein, zogen sich zwar manche Arbeiten mehr in die Länge, als wenn...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2017 .