Glossar

Midibagger

Midibagger ist eine synonyme Bezeichnung für den im GaLaBau weit verbreiteten Kompaktbagger. Gegenüber einem konventionellen Hydraulikbagger besitzt er kompaktere Abmessungen sowie ein geringeres Betriebsgewicht. Diese Geräteklasse trägt auch den Namen Hüllkreisbagger, da der Oberwagen während der Drehung an keinem Punkt über den Unterwagen hinausreicht. Diese Eigenschaft macht Einsätze in stark beengten Verhältnissen möglich.

Nicht zu verwechseln ist der Midibagger mit dem noch kleineren Minibagger, dessen Leistung geringer ist. Ursprünglich stammt der Begriff "midi" aus der Modebranche. In den 1970er Jahren wurden mit "midi" Mäntel, Kleider und Röcke bezeichnet, die bis zur Mitte der Wade reichen. Die Herkunft des Wortes "midi" geht vermutlich auf den englischen Begriff "middle" (=Mitte) zurück.

hb

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Exkurs 01/2019 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=171&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=171&no_cache=1