Moritz Landgraf von Hessen

Foto: Public Domain

Der Kulturpreis der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL), das Goldene Lindenblatt, geht in diesem Jahr posthum an Moritz Landgraf von Hessen. Der Chef des Hauses Hessen wurde für sein jahrzehntelanges Engagement zur Erhaltung, Pflege und Entwicklung hervorragender Kultur- und Denkmallandschaften sowie eines einzigartigen gartenkulturellen Erbes ausgezeichnet.Der studierte Landwirt war ein ausgewiesener Gartenkenner. Als Vorsitzender der Hessischen Hausstiftung leitete er den historischen Kulturbesitz der Familie....
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2013 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=247&no_cache=1