Nachrichten und Aktuelles

Naturnahe Garten- und Parkgestaltung international im Trend

Foto: Lianne Pot

Dynamische Pflanzungen, die von wiesenhaften Kombinationen inspiriert sind, liegen allgemein im Trend, vermittelte die 13. International Perennial Plant Conference, die vom 7. bis 9. Februar in Grünberg mit über 100 Gärtnern Planern aus 19 Ländern stattfand. Eine statische Pflanzung entspricht in vielen Ländern nicht mehr dem aktuellen Lebensgefühl. Zehn Referenten aus Japan, den Niederlanden, Dänemark, der Schweiz, Irland und England, Schweden, Schottland und Armenien vermittelten zudem eine wachsende Tendenz zum Experimentieren mit Pflanzen...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=407++86++430++88++424&no_cache=1