Naturnahe Pflege: Werkzeuge und Maschinen für den Unterhalt

von

Foto: Reinhard Witt

In diesem Beitrag werden die wichtigsten Hilfsmittel des Naturgärtners kurz vorgestellt und ihre Funktion erläutert. Mit dem Gärtnerwerkzeug lässt sich schon mal ein guter Anfang machen. Schließlich noch wichtigste Maschinen und Geräte. Damit die Arbeit Spaß macht und nicht zu schwer wird.Rosenschere (Baum- oder Rebschere) zum Schneiden von Zweigen, kleinen Ästen und Stengeln von Stauden. Auf dem Markt gibt es zwar ein riesiges Angebot, aber die Scheren der Marke Felco aus der Schweiz sind meiner Meinung nach uneingeschränkt empfehlenswert. Bei...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2018 .