Niedersachsen: Beratung für insektenfreundliche Betriebsgelände

Foto: Zoltan Sasvari, Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0

Zu insektenfreundlichen Firmengeländen berät in der Region Hannover ab sofort eine aus Bundesmitteln finanzierte "Außenstelle Natur". Sie ist ein Modellprojekt, das zunächst 42 kleine und mittlere Unternehmen unterstützen wird. Die Erfahrungen sollen später Kommunen und Unternehmen bundesweit zugute kommen. Bundesumweltministerin Svenja Schulze rief dazu auf, auf Betriebsgeländen aktiv Nist- und Lebensräume für Insekten zu schaffen, auf Biozide und Düngemittel zu verzichten sowie eine insektenfreundliche Beleuchtung zu installieren.Nach...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2020 .