Nachrichten und Aktuelles

Niedersachsen: GaLaBau verzeichnet Umsatzsteigerung von 8,5 Prozent

Foto: VGL Niedersachsen-Bremen

Die Mitgliederversammlung des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (VGL) Niedersachsen-Bremen in Wolfsburg bot ihren rund 100 Teilnehmern eine ausgesprochen gute Nachricht: Der GaLaBau in diesen beiden Bundesländern hat 2018 eine Umsatzsteigerung von 8,5 Prozent erwirtschaftet - auf nunmehr 989 Millionen Euro. Auch sonst fiel die Jahresbilanz von VGL-Präsident Harald Kusserow sehr positiv aus: die Landesgartenschau in Bad Iburg mit fast 600 000 Besuchern sei sehr erfolgreich gewesen, und die Gesamtzahl der GaLaBau-Beschäftigten sei...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2019 .