NordBau rückt Digitalisierung in den Fokus

Foto: NordBau Neumünster

Die NordBau in Neumünster will dem Nutzen der digitalisierten Bauplanung vom 13. bis 17. September eine große Sonderschau widmen. Nordeuropas größte Kompaktmesse will ihren Besuchern Möglichkeiten der Zeit- und Kosteneinsparungen, wichtige arbeitsrechtliche Aspekte, die digitale Vernetzung bei Baumaschinen und Baustelle sowie das 3-D basierte Building Information Modelling (BIM) präsentieren.An verschiedenen Anlaufstellen werden Entscheider, Planer und ausführende Firmen über die Grundfragen von BIM informiert. Anhand konkreter Bauprojekte...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 06/2017 .