Norm-Entwurf für neue DIN 18916 vorgelegt

Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat die DIN 18916 "Vegetationstechnik im Landschaftsbau - Pflanzen und Pflanzarbeiten" überarbeitet und ergänzt. Im September wurde der Norm-Entwurf veröffentlicht. Konkretisiert und ergänzt wurden die Themengebiete Verankerungssysteme, Bewässerungsempfehlungen, Schutz gegen Sonneneinstrahlung und Definition des Anwuchserfolges.

Gegenüber DIN 18916:2002-08 wurden verschiedene de Änderungen vorgenommen. Dazu zählen die Erweiterung des Anwendungsbereichs, die Aktualisierung und Erweiterung der normativen Verweisungen sowie ein neuer Abschnitt 4.3 zum Thema "Stammschutz". Der Schutz gegen Mähwerkzeuge wurde konkretisiert; der Abschnitt 5.1 um die Düngeranwendung erweitert. Aufgenommen wurden neue Abschnitte zu "Pflanzgruben" (5.5.1), "Pflanzlöchern" (5.5.2), zum "Schutz gegen Sonneneinstrahlung" (5.9), zum "Anwuchserfolg" (6.2), zu "Sonstiges" (6.3.6) und zu "Eigenüberwachungsprüfungen" (7.4). Überarbeitet wurde der Abschnitt 6.3 "Leistungen zur Fertigstellung (Fertigstellungspflege)" sowie 7 "Prüfungen". DIN

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2015 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=340++398&no_cache=1