New German Gardening

Pflanzenverwendung

von

Fotos: Ulrike Battmer

Die mandelblättrige Wolfsmilch wächst aufrecht und hat wintergrüne, lanzettliche, dunkelgrüne Blätter, die auf der Unterseite und an den Rändern meistens leicht behaart sind. Wie bei allen Wolfsmilchsgewächsen haben auch sie im Inneren einen klebrigen Milchsaft. Er dient zum Wundverschluß und schützt vor Fraßfeinden.Euphorbia amygdaloides blüht von Mai bis Juni, ihre Teilblütenstände bilden bis zu neunstrahligen Scheindolden, häufig stehen seitlich weitere Teilblütenstände. Ihre gelblich-grünen Hochblätter sind paarweise zu Bechern verwachsen,...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=221++257&no_cache=1