Pflasterfugenmörtel mit hoher Fließfähigkeit

Der Pflasterfugenmörtel PFK bedient den Trend zu keramischen Belägen im Gartenbau. Auf einer Live-Baustelle sind verschiedene Anwendungsmöglichkeiten zu sehen. Foto: Quick-Mix

Systemlösungen für die Verlegung keramischer Platten im Außenraum und die Pflasterfugenmörtel PFK und den neuen PFM2 stellt Tubag, die Marke der Quick-Mix Gruppe, auf der diesjährigen GaLaBau vor. Auf einer Live-Baustelle am Stand demonstriert das Unternehmen die verschiedenen Anwendungen seiner Produkte. Der speziell für Feinsteinzeug entwickelte Pflasterfugenmörtel PFK bedient den Trend zu keramischen Belägen im Gartenbau. Er zeichnet sich durch edle farbige Sande und eine besonders feine Körnung aus. Ausgewählt werden kann unter anderem zwischen den Farben Sand, Betongrau, Schiefer und Schwarz. Der Mörtel wird vorgemischt und gebrauchsfertig verkauft, sodass er in wenigen Schritten auf der Fläche verteilt und eingeschlämmt werden kann. Die Easy Clean Technology sorgt für die einfache Reinigung der fertiggestellten Flächen. Das neue Produkt ist Teil der Systemlösungen des Unternehmens zur Verlegung von Keramikplatten im Außenraum. Diese werden wegen der eleganten Optik häufig in großen Formaten mit schmalen Fugen verarbeitet. Feinsteinzeug-Platten sind besonders sensible Belagsmaterialien, große Flächenabmessungen und verhältnismäßig geringe Dicken stellen hohe Anforderungen an Ausführung und Material. Hohe Anwenderfreundlichkeit bietet auch der neue Pflasterfugenmörtel PFM2. Dank neuer Rezepturen, die eine hohe Fließfähigkeit und Wasserdurchlässigkeit garantieren, kann der Mörtel selbst bei leichtem Niederschlag verarbeitet werden. Der Zweikomponentenmörtel eignet sich zur Neuverfugung und Instandsetzung von Pflaster- und Natursteinplatten sowie Klinkerbelägen. Er kann im gelieferten Gebinde angemischt werden, sodass kein zusätzliches Gefäß notwendig ist. Die Sandkomponente ist im Eimer bereits mit dem Harz vermischt.

Halle 3, Stand 315

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2016 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=187++145++230++155&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=187++145++230++155&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=187++145++230++155&no_cache=1