Maschinen, Stoffe, Verfahren

Pflasterklinker-Wege schlängeln sich wie Wasserläufe

Foto: Rolf Lang

Der Freiraum dicht bebauter städtischer Wohnbereiche hat eine hohe Bedeutung für das Wohlbefinden der Bewohner. Diesem Grundsatz sind auch die Außenanlagen des Neubau-Quartiers 452 in Norderstedt verpflichtet. Ihre Wege führen nicht nur zu Gebäuden und Funktionsbereichen, sondern auch zu Ruhe- und Spielflächen. Große Teile des Geländes mit intensiver Begrünung wurde auf einer Tiefgarage angelegt.Die Wege schlängeln sich wie Wasserläufe über das Grundstück. Sie weiten sich auf und verjüngen sich wieder. Verspielt teilen sie sich innerhalb der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 05/2018 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=229++253++230++491&no_cache=1