GaLaBau und Recht: Bau-Fachanwalt Rainer Schilling empfiehlt

Preiserhöhungen und kein Ende in Sicht: Hilft der Gesetzgeber oder die Rechtsprechung?

von

Foto: hkama, Adobe Stock

Zurzeit häufen sich in meiner Anwaltskanzlei die Anfragen sowohl von GaLaBau-Firmen, als auch von privaten Auftraggebern. Themen dieser Anfragen sind stets Lieferschwierigkeiten bei Material sowie die zum Teil ganz erheblichen Preiserhöhungen. Bei den GaLaBau-Firmen geht es fast immer um nicht kalkulierte Preiserhöhungen für Material oder Energie. Bei den GaLaBau-Firmen geht es fast immer um nicht kalkulierte Preiserhöhungen für Material oder Energie. Bei den Auftraggebern dagegen fast immer um die Frage, wie ist die Rechtslage, wenn ein...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=317++340++417&no_cache=1