Prof. Dr. Stefan Schweizer

Foto: Enrico Fontolan

Neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) ist Stefan Schweizer, Vorstand der Stiftung Park und Schloss Benrath. Er übernimmt das Amt von Jens Spanjer, der nach sechs Jahren als Präsident satzungsgemäß aus dem Präsidium ausschied.Schweizer, Jahrgang 1968, studierte in Kassel, Göttingen und Verona Kunstgeschichte, Geschichte und Soziologie. 1997 schloss er mit dem Magister ab und promovierte 2001 an der Universität Kassel. Von 2000 bis 2005 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=623++369&no_cache=1