Prof. Dr. Wolf-Rainer Kluth

Foto: Hochschule OWL

Den wohlverdienten Ruhestand hat Prof. Dr. Wolf-Rainer Kluth, Lehrstuhlinhaber im Fachbereich Landschaftsarchitektur und Umweltplanung an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe (OWL), angetreten. Der 63-Jährige hatte dort zehn Jahre lang "Baubetriebslehre im Garten- und Landschaftsbau" unterrichtet.Kluth hatte dabei nicht nur den Ruf eines besonders praxisnahen Dozenten erworben, sondern seine Studenten auch stets zu kritischem und mutigem Denken angeregt. "Sie sollten eingefahrene Praktiken überdenken und über die Grenzen der eigenen Branche...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2017 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=287++317&no_cache=1