Qualitäts-Rollrasen für Privatgärten und Fußballstadien

In Privatgärten werden vor allem die Sorten Peiffer "Classic" und "Country" verwendet. Sie sind Foto: Peiffer Rollrasen

Die Firma Peiffer produziert bereits in dritter Generation Rollrasen und gehört zu den führenden Betrieben in Europa. Peiffer ist Rasenlieferant für viele Landschaftsgärtner und Fußballclubs. Auf über drei Millionen Quadratmetern Anbaufläche wird hochwertiger Rollrasen für unterschiedlichste Nutzungszwecke angebaut.

Ab September 2015 beginnt der Verkauf am neuen Produktionsstandort in Mecklenburg-Vorpommern. In Alt Zachun in der Nähe von Schwerin wird auf über 350 000 m2) Rollrasen angebaut. Die Böden vor Ort entsprechen den Anforderungen an ein Rasentragschichtssubstrat nach DIN 18035.

Angebaut wird Rollrasen der Sorten "Classic", "Sports" und "Country". "Classic" ist repräsentativ, kräftig in der Farbe und überaus belastbar. Die Rasensorte ist ein Allrounder und bei den Kunden die beliebteste. Sie ist eine Gräsermischung aus Weidelgras (Lolium perenne), Wiesenrispe (Poa pratensis) und Rotschwingel (Festuca rubra). Die Standortansprüche des "Classic" sind durchlässige Böden in sonnigen Lagen.

"Sports" ist ein hochwertiger Sportrasen, bestehend aus den besten Rispen-und Weidelgrassorten. Er zeigt sich überaus strapazierfähig, sehr belastbar und dunkelgrün. Der Rasen ist eine original Stadionmischung und europaweit ein Qualitätsbegriff. Zu den Kunden zählen unter anderem Borussia Mönchengladbach, Hertha BSC Berlin, Bayer Leverkusen sowie der FC Barcelona, Real Madrid und Galatasaray Istanbul.

Die Rollrasensorte "Country" ist ideal für preisbewusste Gartenbesitzer. Der Rasen ist nicht vollflächig perfekt gewachsen, besticht aber durch seine Natürlichkeit und einen geringen Pflegeaufwand. Mit Standorten am Niederrhein, im Ruhrgebiet und jetzt auch in Mecklenburg, sowie einem großen Händlernetz können die Gebrüder Peiffer Ihren Qualitäts- Rollrasen im gesamten Bundesgebiet anbieten.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2015 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=317++318++95&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=317++318++95&no_cache=1