Auch ein Thema auf der demopark in Eisenach

Regiosaatgut für die freie Landschaft

von

Auf der ca. 4.000 m² großen Rasenfläche der Sonderschau Rasen in Eisenach, die speziell mit einer Rasentragschicht angelegt wurde, werden in einem Sonderprogramm Innovationen zur Rasenpflege sowie zur Bewertung von Rasenqualitäten vorgestellt. Als Grundlage einer dauerhaften Rasenfläche stehen naturgemäß die Gräserarten und die Leistungen der Gräsersorten im Mittelpunkt der Bewertung von Rasenmischungen.Hierzu bietet die Sonderschau Rasen die einzigartige Möglichkeit, in den Rasen-Versuchsparzellen im Gelände der demopark die wichtigsten...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 06/2013 .