Forschung und Entwicklung

Roofpedia analysiert Grün- und Solardächer in Städten weltweit

Mit dieser Illustration beschreibt das Urban Analytics Lab der National University of Singapore das Projekt Roofpedia und seine Organisation. Grafik: NUS Urban Analytics Lab

Roofpedia heißt ein neues, offenes Register nachhaltiger Dachlandschaften für Städte in aller Welt. Entwickelt wurde die Software von Abraham Noah Wu und Dr. Filip Biljecki vom Urban Analytics Lab der National University of Singapore (NUS). Sie ist ein Gegenstück zur Treepedia des Senseable City Lab des Massachusetts Institute of Technology (MIT) aus dem Jahr 2016. Sie ermittelt und bildet Straßenbäume in Großstädten mit Hilfe von Google Street View ab.

Roofpedia nutzt Deep Learning und GIS, um nachhaltige Dachtypen auf Satellitenbildern ausfindig zu machen. Gebäudegrundrisse mit Dachbegrünungen oder Solarkollektoren werden anschließend automatisch auf einer interaktiven Karte markiert. Bisher wurden die Grün- und Solardächer von 17 Städten in Europa, Nordamerika, Asien, Afrika und Australien analysiert. Dabei wurde eine Präzision von bis zu 100 Prozent erreicht.

Die Informationen sollen Forschern, lokalen Verwaltungen und der Öffentlichkeit helfen, Muster nachhaltiger Dächer in Städten zu erkennen sowie die Nutzung von Dächern zu dokumentieren. So können ergänzende Studien zu ihrem Potenzial vorgenommen werden und die Effektivität finanzieller Zuschüsse sowie die Erfüllung von Klima-Versprechen überprüft werden. Auch die CO2-Ausgleichs-Kapazitäten einzelner Städte können mit Roofpedia abgeschätzt werden. Das Ergebnis sollen bessere Konzepte, Strategien und Instrumente für eine nachhaltige Stadtentwicklung sein. Roofpedia-Projekts ist ein offenes Projekt: Sämtliche Daten und Codes werden veröffentlicht. Außerdem ist das Vorhaben modular aufgebaut. Das macht es möglich, künftig weitere Geografien und Dach-Typologien einzufügen.

Wu hat zugleich einen Maßstab der Durchdringung verschiedener Dach-Typologien in Großstädten der ganzen Welt geschaffen. Solar- und Gründächer, die von Roofpedia kartiert werden, können mit der Gesamtzahl der Gebäude und der Gebäude in den Bezirken einer Stadt verglichen werden. Die Häufung der Treffer kann sowohl für Solar- als auch für Gründächer berechnet werden. Mit einer kombinierten Trefferliste hat er bereits eine Rangordnung der Städte erstellt.

cm/NUS

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2021 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=309++50++506++264++521&no_cache=1

Techniker / Meister / Gärtner (m/w/d) im Garten‐..., Ravensburg / Weingarten  ansehen
Landschaftsarchitekt/in (m/w/d) in Teil- oder..., Essen  ansehen
Bereichsleiter (m/w/d) im Gartenbau, 40599 Düsseldorf  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=309++50++506++264++521&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=309++50++506++264++521&no_cache=1